Auf dieser Seite finden Sie die alte Karte von Casablanca zum Ausdrucken und zum Herunterladen im PDF-Format. Die historische Karte von Casablanca und die Vintage-Karte von Casablanca zeigen die Vergangenheit und die Entwicklung der Stadt Casablanca in Marokko.
die antike Stadt Anfa hat mehrere ausländische Eroberungen überlebt. Die Küstenstadt, die heute als Casablanca alte Karte bekannt ist, ist Teil der alten Geschichte Nordafrikas.

Historischer Stadtplan von Casablanca

Karte von Casablanca historisch

Die alte Karte von Casablanca zeigt die Entwicklung der Stadt Casablanca. Diese historische Karte von Casablanca ermöglicht Ihnen eine Reise in die Vergangenheit und in die Geschichte von Casablanca in Marokko. Die antike Karte von Casablanca ist im PDF-Format herunterladbar, druckbar und kostenlos.

Die historische Karte von Casablanca wurde an der Stelle einer antiken Stadt namens Anfa entwickelt. Es spielte auf der historischen Karte von Casablanca eine wichtige Rolle in der marokkanischen Geschichte am Ende des 7. und zu Beginn des 8. Eine wohlhabende Stadt wegen seiner landwirtschaftlichen Hinterland, Anfa war auch ein ehemaliger Fischerhafen von Casablanca historischen Karte

Nach Leon dem Afrikaner, geboren 1490, wurde Anfa auf der historischen Karte von Casablanca von den Römern gegründet. Der Name Anfa, auf der historischen Karte von Casablanca, der in Portulanen und Kartographen des 14. und 15. Jahrhunderts in sehr unterschiedlichen Schreibweisen auftaucht. Vom 13. bis zum 15. Jahrhundert war Anfa eine wichtige Provinzhauptstadt auf der historischen Landkarte von Casablanca.

Der Wiederaufbau der Stadt Anfa, unter dem Namen Dar El Baida, auf dem historischen Stadtplan von Casablanca, der vom Erbauer der Stadt, Sultan Sidi Mohammed Ben Abdellah, ausgewählt wurde. Die Karte von Casablanca historica ist die Übersetzung, die die bedeutende spanische Gemeinschaft Ende des 18. Der Name der weißen Stadt ist eine der unauslöschlichen "Erinnerungen" des Volkes von Casablanca auf der historischen Karte von Casablanca.

Casablanca Jahrgangskarte

Karte von Casablanca antik

Die Casablanca Jahrgangskarte gibt einen einzigartigen Einblick in die Geschichte und Entwicklung der Stadt Casablanca. Diese Vintage-Karte von Casablanca mit ihrem antiken Stil ermöglicht Ihnen eine Reise in die Vergangenheit von Casablanca in Marokko. Die Karte des Casablanca Jahrgangs ist als PDF herunterladbar, druckbar und kostenlos.

Mit der Unterzeichnung des Protektoratsvertrages im Jahre 1912 zog die Weinkarte von Casablanca eine große europäische Bevölkerung an, die auf der Suche nach guten Geschäften und einem neuen Leben war. Im Jahr 1905 gab es von 20.000 Einwohnern auf der Casablanca-Jahrgangskarte 570 Europäer. Im Jahr 1914 werden es 31.000 von ihnen sein. Zu denen bald Tausende von Marokkanern hinzukommen werden, angezogen durch den Boom des neuen Hafens.

Ab dem 19. Jahrhundert expandierte die Stadt, die auf der Karte von Casablanca verzeichnet ist, dank der Textilindustrie und wurde sogar zu einem der größten Wolllieferanten im Mittelmeerraum. Die Stadt hat auch einen hohen Anteil an städtischer Weinbauplanung. Im Jahr 1920 wurde der Hafen von Casablanca vinateg Karte als der erste Hafen in Marokko.

Die Arbeiten am Hafen hatten bereits vor dem Schutzgebiet begonnen und wurden 1907 auf der Karte des Weinguts Casablanca durch die Unruhen und militärischen Operationen unterbrochen. Der kleine Hafen wurde 1917 in Casablanca fertiggestellt. Es sollte bekannt sein, dass der alte Hafen zur Zeit des Schutzgebiets ein Ort intensiver Aktivität im Bereich des Personen- und Güterverkehrs auf der Karte der Weinlese von Casablanca war